Willkommen beim Erlebnis Bungsberg!

das erlebnis
 
Als Relikt der vorletzten Eiszeit ist der Bungsberg ein besonderer Ort, der eine spannende Geschichte zu erzählen hat. Mit dem Erlebnis Bungsberg ist hier unter dem Dach des BILDUNGSSPASS OSTHOLSTEIN ein außerschulischer Lernort entstanden, der die besondere Geschichte des Berges von der Eiszeit bis heute durch die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft sowie das Leben in den jeweiligen Epochen ganzheitlich erlebbar macht.
 
Das Ziel des Erlebnis Bungsberg ist es über die emotionale Bindung zur Natur den Facettenreichtum dieses Ortes erfahrbar zu machen und mit Bildung und Spaß die persönliche Entwicklung der Kinder zu stärken.
 
Der Fokus der Arbeit unseres Teams liegt darin, Kindern im Vorschulalter und Schulkindern der 1. und 2. Klasse aktiv in das pädagogische Angebot einzubinden und sie so zu eigener Kreativität zu motivieren. Auf diese Weise sollen sie in und mit der Natur Erfahrungen sammeln und ihre persönlichen Kompetenzen stärken - ganz im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung, welcher sich die Einrichtung mit ihrem gesamten Angebot verpflichtet.
 
Eine kurze Übersicht über unsere Angebote können Sie hier finden oder im Reiter "Angebote" oben rechts auf der Seite.
 

Aktionsmonat Naturerlebnis Mai

+++Leider fällt die Veranstaltung "Draußen ist es doch am schönsten" am 22.05.2016 aus+++

Auch wir beteiligen uns mit drei Aktionen am Aktionsmonat Naturerlebnis Mai 2016! Hier erfahrt ihr mehr.

Ausstellung

Besuchen Sie vom 22. Mai bis zum 28. August 2016 die Ausstellung "natürlich", mit Bildern aus der Kunstsammlung der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein. Täglich von 11-17 Uhr auf dem Bungsberg. Mehr